Install instructions
>
To install the command line tool, download Firely Terminal
>
For using npm with FHIR packages, read more here
Release notes

Version 1.1.0

Neue Operation: DeviceDefinition/[id]/$everything

Diese neue Operation wird verwendet, um alle Informationen zu einer DiGA oder einem DiGA-Modul zurückzugeben, die in der Ressource oder im Kontext beschrieben sind, für die diese Operation aufgerufen wird. Die Antwort ist ein Bundle vom Typ searchset. Zumindest die DeviceDefinition-Ressource selbst wird zusammen mit allen anderen Ressourcen des Servers zurückgegeben, die sich auf die DiGA bzw. das DiGA-Modul beziehen.

Neues Profil: HealthAppEffect

Dieses Profil beschreibt einen positiven Versorgungseffekt eines Moduls einer Health-App bzw. digitalen Gesundheitsanwendung (DiGA), beispielsweise als Angabe zum medizinischen Nutzen oder zu einer patientenrelevanten Struktur- und Verfahrensverbesserung.

Neues Profil: HealthAppInsurance

In diesem Profil werden Informationen zu einer Krankenversicherung repräsentiert.

Neues Profil: HealthAppQuestionnaire

In diesem Profil werden Fragenkataloge repräsentiert welche im Zuge der Erhebung der Qualitätsdaten für eine HealthApp oder im Zuge eines Antrags auf Aufnahme ins DiGA-Verzeichnis vom Hersteller der DiGA oder der Redaktion beantwortet werden.

Neues Profil: HealthAppQuestionnaireResponse

In diesem Profil werden die vom Hersteller oder der Redaktion gegebenen Antworten für einen bestimmten Fragenkatalog repräsentiert.

Änderungen am Profil: HealthApp

  • Neue Extension handbook
  • Neue Extension media
  • Neue Extension summaries
  • Wegfall der Extension zweckbestimmung
  • Wegfall der Unterstützung für die capability-Eigenschaft
  • Verfeinerung der short description und definition der unterstützten Elemente
  • Änderung der NamingSystem-URLs der Identifier

Änderungen am Profil: HealthAppModule

  • Neue Extension handbook
  • Neue Extension media
  • Neue Extension medicalDevice
  • Neue Extension summaries
  • Wegfall der Extension prescriptionUnit
  • Änderungen an der Extension category:
    • identifier und type verwenden jetzt den Datentyp Coding statt CodeableConcept
  • Änderungen an der Extension hardware:
    • Neue Eigenschaft optional
  • Unterstützung der Eigenschaft identifier
  • Unterstützung der Eigenschaft udiDeviceIdentifier
  • Unterstützung der Eigenschaft manufacturer
  • Unterstützung der Eigenschaft languageCode
  • Verfeinerung der short description und definition der unterstützten Elemente

Änderungen am Profil: HealthAppPrescriptionUnit

  • Wegfall der Extension nichtErstattungsfaehigeKosten
  • Änderungen an der Extension indikation:
    • diagnose verwendet jetzt den Datentyp Coding statt CodeableConcept
  • Änderungen an der Extension kontraindikation:
    • diagnose verwendet jetzt den Datentyp Coding statt CodeableConcept
  • Änderungen an der Extension vertragsaerztlicheLeistungen:
    • Neue Eigenschaft ebm
  • Angabe der verwendeten Codings in der Eigenschaft useContext.value
  • Unterstützung der Eigenschaft effectivePeriod
  • Unterstützung der Eigenschaft instance:
    • Verweis auf das DiGA-Modul über die Extension deviceDefinition
  • Neue Extensions nonRefundable und payor in der Eigenschaft propertyGroup
  • Neue Extension timing in der Eigenschaft propertyGroup.priceComponent
  • Verfeinerung der short description und definition der unterstützten Elemente
  • Änderung der NamingSystem-URL des Identifiers

Änderungen am Profil: HealthAppManufacturer

  • Unterstützung der Eigenschaft type
  • Unterstützung der Eigenschaft contact
  • Verfeinerung der short description und definition der unterstützten Elemente
  • Änderung der NamingSystem-URL des Identifiers

Änderungen am Profil: HealthAppCatalogEntry

  • Verfeinerung der short description und definition der unterstützten Elemente
  • Änderung der NamingSystem-URL des Identifiers

Änderungen an Profilierungen von Datentypen

Es stehen jetzt für alle verwendeten Codings und Identifier entsprechende CodeSystem, NamingSystem und ValueSet Ressourcen bereit wenn von diese von den Definitionen in den Basis-Ressourcen abweichen. Ebenso wurden entsprechende Coding-Profile definiert.

Weitere Änderungen

Verwendet wird jetzt das deutsche Basisprofil in Version 1.0.0-rc4.

Hinweis zur Version 1.0

Die Vorgängerversion 1.0 wird nicht weiterentwickelt. Der entsprechende FHIR-Server wird zum Ende des Jahres 2021 abgeschaltet.

Dependencies
hl7.fhir.r4.core 4.0.1
de.basisprofil.r4 1.0.0-rc4     unlisted
Info
Created:

  Canonical claims

This package contains canonicals that conflict with another package or project.

https://fhir.trustedhealthapps.org/ Claimed
https://fhir.trustedhealthapps.org/CodeSystem/ Claimed
https://fhir.trustedhealthapps.org/Identifier/ Claimed
https://fhir.trustedhealthapps.org/ImplementationGuide/ Claimed
https://fhir.trustedhealthapps.org/OperationDefinition/ Claimed
https://fhir.trustedhealthapps.org/StructureDefinition/ Claimed
https://fhir.trustedhealthapps.org/ValueSet/ Claimed
https://diga.bfarm.de/ Claimed
https://diga.bfarm.de/antrag/ Claimed
https://diga.bfarm.de/antrag/de/ Claimed
https://diga.bfarm.de/antrag/de/intern/ Claimed
https://diga.bfarm.de/antrag/de/intern/fragenkataloge/ Claimed
https://diga.bfarm.de/de/ Claimed
https://diga.bfarm.de/de/verzeichnis/ Claimed