Leitfaden Basis DE (R4)

Patient.birthDate

Das Element birthDate kann ein tages-, monat- oder jahresgenaues Datum enthalten.

<birthDate value="1980-09-02"/>

Zeitgenaue Angabe des Geburtsdatums

Wenn eine höhrere Genauigkeit benötigt wird, so mus die Extension patient-birthtime dafür verwendet werden.

Beispiel:

  <birthDate value="2017-09-05">
    <extension url="http://hl7.org/fhir/StructureDefinition/patient-birthTime">
      <valueDateTime value="2017-09-05T17:11:00+01:00"/> 
    </extension> 
  </birthDate> 

Fehlende Angaben

Es ist zubeachten, dass fehlende Genauigkeit in den VSDM-Datensätzen auf der Verichertenkate mit Null-Stellen angegeben werden, z.B. "19800000" oder "19990100". Bei der Abbildung in FHIR sind fehlden Informationen einfach wegzulassen.

Ein Geburtsdatum, bei dem lediglich das Jahr bekannt ist, wird wie folgt notiert:

<birthDate value="1980"/>

In VSDM ist auch die Angabe "00000000" für ein vollständig fehlendes Geburtsdatum möglich. In FHIR würde dies durch das Weglassen des birthDate-Elementes ausgedrückt.

Sofern bekannt kann auch die nullflavor-Extension eingesetzt werden, genauere Angaben zum Grund der fehlenden Information anzugeben.

Beispiel: Angabe zum Geburtsdatum fehlt, da es nicht erfragt wurde:

<birthDate>
    <extension url="http://hl7.org/fhir/StructureDefinition/iso21090-nullFlavor">
        <valueCode value="NASK"/>
    </extension>
</birthDate>