Einleitung

ACTICORE1 ist ein Medizinprodukt bestehend aus der AC1-App und einem patentierten Sensor zur non-invasiven, passiven Detektion von Kontraktionen des Beckenbodens am Perineum (Damm). Die Verbindung zwischen AC1-App und Sensor erfolgt via Bluetooth. Die AC1-App dient der Behandlung, Linderung und Heilung von Beckenbodendysfunktionen. Das Dokument soll die Anforderung an die Interoperationalität erfüllen und Gesundheitsdaten so grundsätzlich transferierbar machen.

Zielsetzung

Die vorliegende Spezifikation definiert die Anforderungen zum Transfer von Gesundheitsdaten im Bereich der Beckenbodenfunktion z.B. in der Inkontinenztherapie. Das vorliegende Format ermöglicht den Export von (Gesundheits-) Daten aus digitalen Gesundheitsanwendungen.

Zielgruppe

Das Dokument richtet sich an Anbieter, Hersteller und Entwickler von digitalen Gesundheitsanwendungen im Bereich Beckenbodenfunktion, sowie an wissenschaftliche Institutionen zum Zwecke der Forschung, sowie an interessierte Therapeutinnen und ÄrztInnen.

Geltungsbereich

Dieses Dokument enthält Festlegungen zur Interoperationalität im Sinne des Austauschs von Daten in digitalen Gesundsheitsanwendungen gemäss den Anforderungen des Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte für (BfArM). Der Gültigkeitszeitraum der vorliegenden Version und deren Anwendung wird durch die ACTICORE AG in gesonderten Dokumenten festgelegt und bekannt gegeben.